Allgemein

Aktualisierung der Coronaschutzverordnung (Stand 04.03.2022)

Ab Freitag, den 04.03.2022, gilt die 3G- Regelung in der Musikschule. Ausgenommen sind hiervon der Gesangs- und Blasinstrumentenunterricht, hier gilt weiterhin die 2G-Plus-Regelung. Kinder und Jugendliche bis einschließlich 17 Jahren müssen keine Immunisierung oder einen Test nachweisen. An den Musikschulen in NRW gilt eine generelle Maskenpflicht, ebenso wie die Hand-Desinfektion und Abstandsregel.

Aktualisierung der Coronaschutzverordnung Stand 09.02.2022

Es gilt die 2G-Regelung an der Musikschule. Ab sofort werden Schüler*innen bis einschließlich 17 Jahren den immunisierten Personen gleichgestellt.  Es gilt folgende Ausnahme: in den Bereichen Gesang und Blasinstrumente ist weiterhin ein zusätzlicher max. 24h alter Antigen-Schnelltest oder ein max. 48h alter PCR-Test notwendig. Ausgenommen hiervon sind die folgenden Personengruppen: Schüler*innen bis einschließlich 15 Jahren …

Aktualisierung der Coronaschutzverordnung Stand 09.02.2022 Weiterlesen »

Aktuelle Coronaregeln Stand 06.12.2021

In der Musikschule gilt aktuell für Schüler bis einschließlich 17 Jahre die 3–G-Regelung. Das heißt, dass nur geimpfte, genesene und getestete Personen (Test nicht älter als 24 Stunden) zur Musikschule kommen. Schülerinnen und Schüler (bis einschließlich 17 Jahre) gelten aufgrund der Teilnahme an den verbindlichen Schultestungen als getestete Personen. Für Schüler ab 18 Jahren gilt …

Aktuelle Coronaregeln Stand 06.12.2021 Weiterlesen »