Musikschule Hückeswagen

Unsere Grundstufe - Musik von Anfang an

Instrumentenkarussell

für Kinder im Grundschulalter

Viele Kinder möchten ein Instrument spielen, wissen aber nicht welches das richtige für sie ist. Es gibt eine große Zahl verschiedener Instrumente, bei der die Auswahl schwer fällt: Blasinstrumente (Blockflöte, Saxofon), Tasteninstrumente (Klavier, Akkordeon), Streichinstrumente (Violine, Cello), Saiteninstrumente (Gitarre, Bass) oder das Schlagzeug und das ist nur eine kleine Auswahl. Damit jedes Kind das richtige Instrument für sich finden kann hat die Musikschule Hückeswagen das Instrumentenkarussell eingerichtet. Alle gängigen Instrumente werden ca. 4 Wochen lang unter Anleitung eines Fachlehrers ausprobiert, nach Möglichkeit gibt es auch ein Leihinstrument für zu Hause um erste Stücke zu spielen. Der Unterricht ist in Kleingruppen organisiert, damit auch der jeweilige Lehrer die Neigungen und Talente der Schüler entdecken kann. Das Instrumentenkarussell findet immer dienstags um 15:30 h statt und dauert ca. 8 Monate.

Eltern-Kind-Gruppe

für Kinder von 18 Monaten bis 3 Jahren

In Geborgenheit und im Zwiegespräch mit den Eltern entdeckt und erlebt Ihr Kind Musik. Ein Baby probiert aus, übt, nimmt auf, lernt dabei spontan und mit Freude. Dies geschieht mit allen Sinnen, der Lust an Bewegung, der eigenen Stimme und dem ganzen Körper. Sie begleiten und fördern Ihr Kind und werden die Eltern-Kind-Gruppe als gemeinsame Zeit mit Ihrem Baby erleben und zu Hause weiter musizieren.

Musikalische Früherziehung

für Kindergartenkinder

Spielerisch macht Ihr Kind erste positive Erfahrungen mit Musik. Die Kinder lernen ihre Stimme einzusetzen, sich zu Musik zu bewegen, ihr Gehör wird geschult und das Melodie- und Rhythmusempfinden werden entwickelt. Durch die Musikalische Früherziehung erhält Ihr Kind weit mehr, als nur eine solide Grundlage um später ein Instrument zu lernen. Die Gruppengröße ist überschaubar und so wird Ihr Kind optimal und individuell gefördert. Die Musikalische Früherziehung ist über zwei Jahre angelegt.

Musik-AG in der Grundschule

für Grundschulkinder

Die Musik-AG gibt es an beiden Hückeswagener Grundschulen. Sie ist für die Kinder des zweiten und dritten Schuljahres eingerichtet. Die Musik-AG findet direkt im Anschluss an den Vormittagsunterricht statt. Im zweiten Schuljahr werden zunächst grundlegende musikalische Dinge wie Rhythmik und Melodik gelernt, dann werden ein halbes Jahr lang verschiedene Instrumente ausführlich vorgestellt und von den Schülern ausprobiert. Im dritten Schuljahr werden die Instrumente in Kleingruppen unterrichtet, die die Kinder sich ausgesucht haben.